Deutschland >> Deutschlandweit >> Wellness, Gesundheit>> Medikamente, Pharmazeutika
Anzeige-ID# A1000007041

CIALIS legal von EU-Apotheke online bestellen (Deutschlandweit)

Eingegeben am: Dienstag, 20. Oktober 2020  10:22 Uhr
Bearbeitet am: Dienstag, 20. Oktober 2020  10:37 Uhr
Endet am: Donnerstag, 28. Januar 2021  09:22 Uhr
Antwort auf: (Nicht Sichtbar)
Cialis ® ist eines der beliebtesten und meistverschriebenen Potenzmittel der Welt - nicht zuletzt aufgrund der Langzeitwirkung.
· "Wochenendpille" mit Wirkungsdauer von bis zu 36 Stunden
· wirkt innerhalb von 30 Minuten
· vom Markenhersteller Lilly Icos

Auch wenn Sie online Cialis kaufen, benötigen Sie hierfür ein Rezept. Cialis zählt, wie alle Potenzmittel, zu den verschreibungspflichtigen Pharmazeutika. Das persönliche Gespräch mit dem Hausarzt wird durch die Online-Konsultation ersetzt.
Die Rezeptausstellung ist in den Bestellvorgang integriert, Sie müssen nichts weiter tun, als alle medizinischen Fragen vollständig und wahrheitsgemäß zu beantworten.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit per Nachnahme zu bestellen. Sie bezahlen also erst dann, wenn Sie Ihr Medikament in den Händen halten. Cialis kaufen per Nachnahme stellt insbesondere für unsere Erstbesteller eine attraktive Möglichkeit dar, sich zunächst persönlich von unserem Service und der Original-Qualität unserer Medikamente zu überzeugen.

Unsere Vertragsapotheken sind in England registriert bei dem General Pharmaceutical Council. Durch den PharmaCheck auf unserer Webseite können Sie die Seriosität unserer Apotheken überprüfen. Wir arbeiten nur mit registrierten Apotheken aus der EU zusammen, die ausschließlich originale Medikamente anbieten.

WARNUNG: Bestellen Sie nicht bei illegalen Pillenhändlern http://www.pillenwarndienst.cabanova.com » im Internet, auch wenn die niedrigen Preise verlockend sind! Sie erhalten –wenn überhaupt eine Lieferung erfolgt- Fälschungen die gesundheitsgefährdend sind und sogar zum Tod führen können – und Sie als Käufer können strafrechtlich belangt werden.

Ein vorsätzlicher Verstoß gegen das Arzneimittelgesetz wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe geahndet. Handelt der Täter fahrlässig, so kann die Strafe immer noch Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder Geldstrafe sein. Zudem könnte der Straftatbestand des Bannerbruchs verwirklicht sein.
Selbst wenn Ihnen keine Straftat nachgewiesen werden kann, so wäre immer noch eine Geldbuße wegen einer Ordnungswidrigkeit zu befürchten.

Bannbruch begeht, wer Gegenstände entgegen einem Verbot einführt, ausführt oder durchführt.

Die Gefahr erwischt zu werden ist gross !

Potenzmittel LEGAL online kaufen: http://xyab.de/cialis »

Sofort Bumskontakte zu privaten Amateuren OFI :

http://xyab.de/cam »

Ein Kontakt zwecks kommerzieller Angebote ist NICHT gestattet

82 hits

CSS ist valide! Valid HTML 4.01 Transitional